ArtVisa Blog

willkommen!

Kunst. Künstler*in. Kultur. Gibt es Definitionen, die vollständig festgelegt sind? Können wir es genau definieren? Kann man sich in die Lage versetzen um zu beurteilen, wer ein/eine Künstler*in ist und wer nicht – auf welcher Grundlage können wir jemandem sagen, dass er/sie mehr oder weniger kultiviert ist?

Vincent van Gogh - selfie king?

Wie ist es möglich, dass ein Künstler, dessen Porträt von Dr. Gachet für 82,5 Millionen Dollar verkauft wurde, zu Lebzeiten bloß EIN einziges Kunstwerk verkaufte? Ist es möglich, dass eine solche Kunst daher zu Lebzeiten nicht geschätzt oder gar anerkannt wurde? Vielleicht können wir das der Liste der Besonderheiten hinzufügen, die mit dem Leben dieses außergewöhnlichen Malers verbunden sind; Sein Leben versetzt immer noch viele Menschen in Staunen, inspiriert aber auch mit Emotionen, die er durch seine Gemälde vermittelt – Vincent van Gogh (1853-1890).

Don't judge a man by his suit

Das Telefon von dem älteren Herrn klingelte zu Beginn des Konzerts. Jemand, der mit dem Ablauf eines Konzertbesuchs vertraut ist, schaltet sein Handy vor Beginn aus. Anschließend gingen von ihm seltsame Geräusche aus, als er anfing seinen Burek zu essen. Ein feiner Herr in einem schicken Anzug, der normalerweise so wirkt, als ob er nur in einem guten Restaurant Abend zu essen pflegt. Danach holte der Herr die Zeitung heraus und begann ein Kreuzworträtsel zu lösen. Wir müssen zugeben, dass uns seine Hobbys bereits so sehr faszinierten, dass wir ihn anstelle des Konzerts beobachteten und leider nur mit einem Ohr Aljoša zuhörten.